KURSE

Max. Teilnehmerzahl: 8 Personen
Diese Kurse finden bei schönem Wetter auf unserer Dachterasse, mit herrlichem Blick auf den Fürther Stadtwald, statt.

Hatha Yoga

    • Yoga ist eine rund 5000 Jahre alte indische Philosophie und Übungssystem. Yoga verbindet Körper, Geist und Seele und ist ein Weg, Dich in Deiner Ganzheit, als Einheit, wahrzunehmen und zu spüren.
    • Hatha Yoga ist der körperorientierte Teil des Yoga. Ha (ha) heißt “Sonne”, Tha (ṭha) heißt “Mond”, das Wort “Yoga” stammt aus dem Sanskrit und bedeutet “Vereinigung bzw. Verbindung” oder einfach “Einheit, Harmonie“.
    • Die positiven Wirkungen von Yoga wurden bereits durch zahlreiche wissenschaftliche Studien belegt, Bezug nehmend auf gesundheitliche Beschwerden. Gelindert werden können beispielsweise Schlafstörungen, Rückenschmerzen, Bluthochdruck (Hypertonie), chronische Kopfschmerzen, Herzinsuffizienz und Asthma bronchiale

 

  • Hatha-Yoga umfasst:

    Asanas (Yoga-Stellungen)

    Pranayama (Atemübungen)

    Tiefenentspannung

    Meditation / Positives Denken

*90 Min. / 52,00
Pilates

  • Kraft, Koordination, Stretching und die Integration von Atemtechnik vereinen das Bewegungskonzept zu einem ganzheitlichen Ansatz. Der Fokus dieser Stunde liegt auf der Körpermitte, die J.H. Pilates das “Powerhouse” nannte & verkörpert damit die Idee, dass alle Bewegung in einem stabilen Körperzentrum beginnt. Weiche und fließende Bewegungen unterstützen große Bewegungsamplituden, ohne die Mitte zu verlieren. Es werden in diesem Programm nie einzelne Muskeln, sondern immer mehrere Muskelgruppen gleichzeitig gekräftigt und gedehnt. Natürlich ist das anstrengend, aber anschließend fühlt man sich fit und energiegeladen.

    optimale Ausrichtung der Wirbelsäule

    verbesserte Beweglichkeit in den Glenken (WS, Hüfte, ISG)

    verbesserte Ausdauer

    gesteigertes Körperbewusstsein

    Vorbeugung gegen Rückenschmerzen

    effiziente Bewegungen

*60 Min. / 36,00
Wirbelsäulengymnastik

  • Im Mittelpunkt der Kurse steht die Vertiefung der Kenntnisse rund um die Wirbelsäule(Gelenke, Bandscheiben, Bewegungs- und Haltungsaufgaben) mit Aufzeigen und Erproben von Übungsvarianten für Trainierbarkeit der sie umgebenden Muskulatur. Mit Hilfe der Funktionsgymnastik wird die Verbesserung der Beweglichkeit der Wirbelsäule und die Reduzierung muskulärer Dysbalancen angestrebt.

    Rückenschmerzen lindern

    Steigerung des Allgemeinbefindens

    Verschleißerscheinungen vermeiden

    Vorbeugen der statischen und dynamischen Schwächung des Achsenorgans

    Erhalt der muskulären Leistungsfähigkeit/ Funktionelle Gymnastikübungen

    Korrektur des muskulären Ungleichgewichtes

    Mobilisation, Kräftigung und Dehnung der Muskulatur

    Haltungskoordination

    Sensibilisierung und Stabilisierung der Tiefenmuskulatur

    Kräftigung der Beckenbodenmuskulatur

*60 Min. / 36,00

*Der monatliche Kursbeitrag enthält 1x wöchentliches Training.

Unsere aktuellen Kurse im Überblick

Zeit Mo Di Mi Do Fr Sa S0
08.30-09.15
09.15–10:15 WG
10.00-11.30 HY
10.30-11.30 WG
11.30-12.15
16.30-18.00
17.30-18.15
17.45-18.30
18.30-19.30 PI HY
18.45-20.15
18.45-20.15 HY
19.00-20.30 HY
19.30-20.15
20.30-21.15

Erklärung Kurzbegriffe

HY = Hatha Yoga

WG = Wirbelsäulengymnastik

PI = Pilates

Alle Preise in Euro, inkl. der jeweils gültigen Mehrwertsteuer. Preisänderungen vorbehalten.
Wir akzeptieren auch EC-Karten.

Wählen Sie: